Mutter/Vater – Kind – Haus

Mutter – Vater – Kind Haus (MuVaKi)

Es handelt sich beim Mutter/Vater-Kind-Wohnen um eine Betreuung von werdenden bzw. alleinerziehenden Müttern oder Vätern, die ein Kind unter 6 Jahre und deren Geschwister versorgen.

Sie werden in dieser Wohnform betreut, solange sie aufgrund ihrer Persönlichkeitsentwicklung dieser Form der Unterstützung bei der Pflege & Erziehung des Kindes bedürfen. Mütter/Väter werden in Ihrer Persönlichkeit stabilisiert und in Ihrer Erziehungskompetenz gestärkt.Eine dokumentierte Überprüfung der Erziehungskompetenz ist möglich.

Die junge Familie lebt in kindgerecht ausgestatteten Zimmern. Dazu zählen ein Gemeinschaftsraum, 2 Küchen, Sanitärbereiche und ein Babybad. Die hauswirtschaftliche Versorgung erfolgt eigenständig. Die maximal 8 Mütter/Väter + Kinder werden durch qualifiziertes fachkompetentes Personal begleitet. Dabei wird die pädagogische Arbeit individuell an die jeweiligen Möglichkeiten der Familie angepasst, von einer eng kontrollierenden Betreuung, bis zu einer zur Selbstständigkeit ausgerichteten Begleitung.

Bei Bedarf werden die Mütter und Väter in Einzelsettings therapeutisch begleitet. Die Mitarbeiterinnen der Gruppe sind in MarteMeo ausgebildet.

Rechtsgrundlage ist der §§ 27, 34 SGB VIII in Verbindung mit § 19, § 41 Hilfe für junge Volljährige,
§ 42 Inobhutnahme für Kinder und Jugendliche

ANSPRECHPARTNER:
Andreas Rose (Leitung Hilfen zur Erziehung)
Kanalstraße 1 / 39288 Burg
Telefon: 03921/924918
e-mail: Leitung-Heimerziehung [at] rolandmuehle-burg [dot] de

Nadine Schwermer (Koordination Hilfen zur Erziehung)
Kanalstraße 1 / 39288 Burg
Telefon: 03921/924918
e-mail: Koordination-Heimerziehung [at] rolandmuehle-burg [dot] de

Sophie Friedrich (Teamleitung)
Kanalstraße 1 / 39288 Burg
Telefon: 03921/924923
e-mail: MuKi [at] Rolandmuehle-Burg [dot] de