Traumapädagogische Wohngruppe – „Villa Külzau“

Traumapädagogische Wohngruppe – „Villa Külzau“

Die Wohngruppe, „Villa Külzau“, bietet Platz für acht Kinder im Alter von 3 – 12 Jahren, die akuten oder wiederholten Traumatisierungen ausgesetzt sind, die einen erhöhten bzw. besonderen Erziehungs- und Förderbedarf haben und dadurch den Rahmen einer Regelgruppe überfordern. Darüber hinaus gehören Kinder, deren Verhaltensauffälligkeiten noch nicht bzw. nicht mehr durch ambulante oder teilstationäre Hilfen aufgefangen werden können, ebenfalls zur Zielgruppe. Einen besonderen Schwerpunkt setzen wir in der Betreuung von Kindern mit Bindungsstörungen sowie Kindern mit posttraumatischen Belastungs- und Anpassungsstörungen häufig im Kontext mit schwerer Vernachlässigung, Misshandlung und Missbrauch.

Die grundlegende Zielsetzung der Traumapädagogik der Wohngruppe ist die soziale und emotionale Stabilisierung der Kinder, sowie der Aufbau von Vertrauen zu sich selbst und zu anderen.

Ausgehend von dem Ansatz der Stärkung der Ressourcen der Kinder und Jugendlichen schaffen wir einen „sicheren“ Ort und stellen eine Sicherheit für sie her, in der sie zur Ruhe kommen und alternative, positive und stabile Beziehungsangebote erfahren.

Es ist unser Ziel, den Kindern resilienzfördernde Angebote zu unterbreiten, bei denen die Kinder in ihren Interessen und Fähigkeiten gesehen und gefördert werden, damit sie langfristig eine psychische und physische Widerstandsfähigkeit gegen belastende Lebensbedingungen entwickeln können.

Das Team vor Ort besteht aus 8 PädagogenInnen mit unterschiedlichen Zusatzqualifizierungen, einer Verhaltenstherapeutin, 2 Nachtwachen und einer Hauswirtschaftskraft.

Rechtsgrundlage sind die §§ 27, 34 und 35a des SGB VIII.

ANSPRECHPARTNER:
Bianca Kersten (Leitung Hilfen zur Erziehung)
Kanalstraße 1 / 39288 Burg
Telefon: 03921/924918
e-mail: Leitung-Heimerziehung [at] rolandmuehle-burg [dot] de

Anton Braun (Koordination und Teamleitung)
Külzauer Weg 2a / 39291 Möser
Telefon: 039222 / 950099
e-mail: Leitung-tpwg [at] rolandmuehle-burg [dot] de